Kulturhaus Häselburg

Veranstaltungskalender

Konzerte, Diskussionen, Lesungen, Performances...

Die Häselburg

Ein Modell für regionale Entwicklung in Thüringen

Archiv

Highlights aus 10 Jahren Kulturarbeit

Bühnenkunst im Alten Wannenbad

Jazz-Reihe, Open-Stage, Musik-, Tanz-, Performanceprojekte

Kunstort Häselburg

Malerei, Skulptur, Druck, Film, Fotografie, Medienkunst...

Kultur- und Literaturcafé

Mitmachen & mitreden

Partner in der Häselburg

Kunstschule Gera e.V., Medienbildungszentrum, ...

Gästezimmer - Residenzen

Wohnen und arbeiten in der Häselburg

Unterwegs

Die Häselburg unterwegs in Gera und der Region

Aktuell

Jazz-Reihe:
Nomadia
Jazz-Improvisation

Freitag (!), 14. Juni 2024, 20.00 Uhr

Im internationalen Jazz-Quartett Nomadia spielen Berliner und New Yorker Musiker. In mehreren Jahren intensiver Zusammenarbeit haben sie ihren ganz eigenen Sound entwickelt. Im Zentrum stehen dabei Jazz und Improvisation, inspiriert werden sie von Klassik, Folk, elektronischer und zeitgenössischer Musik. Jedes Mitglied steuert Kompositionen zum gemeinsamen Repertoire bei, was zu einem vielfältigen und doch einheitlichen musikalischen Erlebnis voller fließender Melodien, reicher Harmonien und spielerischer Rhythmen führt. 

Efim Brailovskiy - Altsaxophon, Samo Hude - Piano,
Gal Golob - Kontrabass,
Matthias Meyer - Schlagzeug.

Altes Wannenbad in der Häselburg
Florian-Geyer-Str. 17, Eingang über Innenhof
Eintritt 12 € / erm. 8 €
Tickets an der Abendkasse

Jetzt anmelden: Werkstatt
Bürger- und Volksbegehren in Thüringen - Was sie bewirken und wie sie genutzt werden können

Dienstag (!), 18. Juni 2024, 16.00-19.30 Uhr
Anmeldung bis 13. Juni 2024 erforderlich!

Werkstatt mit Mit Ralf-Uwe Beck und Christian König, beide Mehr Demokratie e. V.

Thüringen war einst Schlusslicht unter den Bundesländern und hat seit einigen Jahren die deutschlandweit besten Bedingungen für Einwohneranträge, Bürgerbegehren und Bürgerentscheide in den Kommunen. Jährlich werden in Thüringen zehn Bürgerbegehren gestartet. Gera ist die Stadt mit den meisten Einwohneranträgen. Aber oft kommen Initiativen, aber auch Verwaltungen an ihre Grenzen – juristisch, organisatorisch und was den Dialog angeht. Das wollen wir besprechen und anhand von Ihren Beispielen ausloten, was geht und wo es klemmt.
Deshalb laden wir herzlich ein zu einer Nachmittags-Werkstatt. Referieren wird auch Ralf-Uwe Beck, Sprecher des Vereins Mehr Demokratie e. V.; er hat an den Gesetzen für die direkte Demokratie in Thüringen mitgearbeitet.

Veranstaltung von Zukunftsfähiges Thüringen e. V.
Anmeldungen bitte über diesen Link: https://www.renn-netzwerk.de/mitte/werkstatt-buerger-und-volksbegehren
Bei Rückfragen: mitte@renn-netzwerk.de

Altes Wannenbad in der Häselburg
Florian-Geyer-Str. 17, Eingang über Innenhof

Jetzt anmelden: Deutsch-Polnisches Kunstprojekt: 
Kunst und Nachhaltigkeit

Montag, 24. Juni 2024 bis Samstag, 29. Juni 2024

Deutsch-Polnisches Kunstprojekt. Die Teilnehmer*innen lernen künstlerische Techniken in Upcycling, Streetart, Graffiti, Siebdruck, Malerei.  

Die Teilnehmenden können in den Herbstferien am einwöchigen Besuch in Skierniewice/Polen teilnehmen.

Eine Veranstaltung der Kunstschule Gera. 
Anmeldung unter kontakt@kunstschule-gera.de

Kunstschule Gera in der Häselburg
Burgstraße 12
Teilnahme kostenfrei


Häselburg in den Medien

"Panter Preis Nominierte 2024". Videobeiträge aus den nominierten Projekten auf dem youtube-Kanal der taz anschauen. 

"Subkultur mit Haltung - die Galerie Mieze Südlich in der Geraer Häselburg". Beitrag auf deutschlandfunkkultur.de nachhören. 6.5.2024

"Häselburg Gera für taz-Panter-Preis nominiert." Artikel in der Thüringer Allgemeinen lesen. 30.4.2024

"Die Nominierungen für den taz Panter Preis 2024. Darunter die Häselburg." Artikel auf der Seite der taz panter stiftung. 25.4.2024

"Luke und Mason proben den Baby-Freeze beim Tanz-Workshop in Wünschendorf." Artikel in der OTZ lesen. 27.3.2024

"Häselburg Gera verspricht fulminantes Jahr 2024." Artikel in der OTZ lesen. 30.12.2023

"Geraer Häselburg nimmt ukrainische Künstlerin auf." MDR-Beitrag in der ARD-Mediathek anschauen. 21.12.2023

"Wie der Krieg die Farben verändert: Junge Künstlerin aus der Ukraine malt in Gera." Artikel in der OTZ lesen. 15.12.2023

"Häselburg Gera im IBA-Finale 2023." Beitrag von labor14 auf YouTube anschauen.

"Häselburg statt Neue Mitte: Geraer Kulturhaus im Finale der Internationalen Bauausstellung." Artikel in der OTZ lesen. 2.3.2023 

"Das soll die Häselburg sein: Ein Ort der Demokratie und Freiheit" im IBA-Magazin #8, S. 50 - 55. Beitrag lesen.

"Kulturhaus Häselburg in Gera - Ein Ort der Freiheit" in der Zeitschrift Heimat Thüringen (Heft 3-4): Artikel lesen. 2020

Im IBA Magazin #6: Interviews mit den Initiatoren Burkhard Schlothauer und Claudia Tittel: Beitrag lesen. 2020

Häselburg-Newsletter

Sie wollen regelmäßig per E-Mail über Aktuelles aus der Häselburg informiert werden? 
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

FOLGT UNS